Über uns

Wir stellen uns vor

Ihr Spezialist im Werkzeug- und Maschinenbau

Seit 1963 steht die Firma Richter Feingerätebau in Groß-Zimmern für Präzision und Qualität. Als mittelständiges Familienunternehmen unterstützen wir inzwischen erfolgreich weltweit aufgestellte Unternehmen des Maschinenbaus. Jahrelange Weiterentwicklung haben unser Leistungsspektrum stetig vergrößert. Unserer Abteilungen umfassen inzwischen Drehen, Fräsen, Schleifen, Laserbeschriftung und Lohnvermessung. So ist es uns beispielsweise möglich in der Fertigung von Hydraulikaggregaten und dem Bau von Windkraftanlagen als Zulieferer erfolgreich tätig zu sein. Hochpräzise Maschinen mit Fertigungstoleranzen bis +/- 1µ, hochwertige Materialien für ihre Produkte, zuverlässige und termingerechte Arbeit sind auch, wie seit jeher, Grundprinzipien unserer Firma. Somit gewährleisten wir weiterhin die Qualität für die, die Firma Richter noch immer nach fast 60 Jahren steht.

Gegründet wurde das Unternehmen als Einmannbetrieb 1963 von Wolfgang Richter. Schon nach kurzer Zeit konnten die Produktionsräume vergrößert, sowie drei Mitarbeiter beschäftigt werden. Auch in den nächsten Jahren wuchs das Unternehmen stetig in neugebauten Geschäftsräumen und erweiterte in den 80er Jahren die Produktionsfläche auf 500m2. Spezialisierungen und Erweiterungen des Angebotsspektrums führten 1991 zur Gründung der GmbH mit dem Umzug in neue Firmenräumen und damals 20 Mitarbeitern. Seit 2012 leitet Tochter Marina Gola-Richter weiterhin erfolgreich das Familienunternehmen und beschäftigt heute 35 Mitarbeiter auf 1700m2.